Suchen
Freitag, 20. April 2018 ..:: Seminare » Planen-Disponieren und Bestände solide reduzieren ::.. registrieren  anmelden

 Seminarinhalt minimieren

  • Was ist eigentlich eine gute DSM-Performence?
  • Was sind grundlegende Maßzahlen in Einkauf und Dispo?
  • Welche Aktionen und Ziele setzen andere Unternehmen?
  • Wie erreicht man eine volle Transparenz für sein Sortiment?

 

  • Wie nutzt man die Bestandskategorisierung richtig?
  • Wie gelingt es den tatsächlichen verantwortbaren Bestand für die operativen Fachleute zu "isolieren"?
  • Was sind die richtigen dynamischen Kennzahlen zur Sortimentsbewertung (Cockpit-Dashboard-Reporting)?
  • Wie rechnet und bewertet man gesunde und nicht gesunde Bestände sowie dementsprechend die Potentiale?

  • Wie rechnet man Sicherheitsbestände und Losgrößen?
  • Was ist der regelkonforme Bestand (Normstrategie)?
  • Wie bestimmt und nutzt man die SOLL-Reichweite?
  • Wie organisiert man für Einkäufer und Disponenten die PPI-Fortschrittsmessung?
  • Wie baut man eine belastbare Inventory Projection auf?

  • Welche Erfahrungen haben andere Unternehmen mit "Chief Inventory Manager" und "Parameter Manager" gemacht?
  • Welchen Nutzen bieten DSM-Bronze-Silber-Qualifizierungen?
  • Wie baut man einfache, aber wirksame Operativ-Reports für Disponenten, Planer, Einkäufer?
  • Was sind Referenz-Sortimente und wie (re)startet man kontinierliche Verbesserungs-Sequenzen und Optimierungs-Circles (Cycles)?

    

 Termin und Anmeldung maximieren

    

 Kontakt minimieren





abbrechen   abschicken

  

(C) 2006-2015 Logistik Management Systeme   Nutzungsbedingungen  Datenschutzerklärung